Ohne den Kulturfabrik Krefeld e.V. oder wie es in Krefeld liebevoll heisst, die KuFa, würde es das Moshroom wohl nicht geben. Genausowenig, wie ein tolles Konzert- und Eventangebot. Die KuFa ist einzigartig und unterstützt uns nicht nur mit der Location, sondern auch bei der Planung aller nötigen Schritte bis zum fertigen Festivaltag.

Die KuFa stellt uns die Halle, stellt uns die Stagehands, stellt uns Getränke und die allerbesten KuFa-Ehrenamtler der Welt backen und kochen sogar das Band-Buffet für den Backstage. Mehr Engagement geht nicht.

Für uns fühlt es sich ja eh schon so an, aber es ist auch einfach so: wir rocken das Moshroom mit der KuFa zusammen, nicht nebeneinander.

Für die Kids, für Krefeld und ein bisschen auch immer für Oli, der das Ding Dank seinem Engagement im Verein in die KuFa geholt hatte.

Das hier ist für Euch, KuFa: Tausendmal Danke. Und das ist noch lange nicht genug.